HomeÜber unsReinkarnationRückführungClearingsService
 
LiteraturRückführungsleiterInnenLinksKontaktImpressum

Clearings

Clearing ist ein Vorgang, wo unter zu Hilfenahme von hohen Energie-Schwingungen und Helfern aus der geistigen Welt, wie Engeln und hohen Lichtwesen die Aura und der Körper energetisch gereinigt werden. Damit ist meist auch die Voraussetzung für eine erfolgreiche Rückführung in frühere Leben verbunden, da intelligente Energieformen die Informationen, die aus der Rückführung gewonnen werden, beeinflussen können.

Das Hauptziel der Clearingarbeit ist die Befreiung von erdgebundenen Seelen und Gedankenformen, aber auch Auflösung von magischen Ursachen, religiösen Ritualen, Programmierungen, Bann, Zauberei, Flüchen, Gelübden und Gelöbnissen aus früheren Leben. Als erdgebundene Seele werden jene bezeichnet, die nach dem physischen Tod eines Menschen nicht in die geistige Welt übergehen.

Erdgebundene Seelen bleiben oft durch unerledigte Aufgaben und Beziehungen, aber auch durch verschiedene Süchte (Drogen, Alkohol, usw.) nach dem Übergang aus dem Physischen an diese Welt gefesselt. Da sie meist in ihrem feinstofflichen Körper von den Menschen keine Beachtung finden, suchen sie sich eine geeignete Person, um sich an diese zu klammern oder in die Energiekörper dieser Person einzutreten.

Clearingarbeit ist Energiearbeit in den Energiekörpern (der Aura) mit Erkennen und Lösen von Blockaden, die auf der Informationsebene mit mentaler und emotionaler Ausdrucksfähigkeit, Kommunikation und Inspiration im Zuge einer Selbstreflexion erfolgt.

Fremde energetische Einflüsse können Angstzustände, Stimmungsschwankungen, unerklärliche Erschöpfungszu- stände, Konzentrationsprobleme, Charakterwandel mitverur- sachen.

Siehe dazu auch Näheres im Impressum zum Thema Haftungsausschluss.